FANDOM


Der Professor des Lichts ist der zweite, jedoch gleichgestellte Professor der Schule des Lichts auf Sanktaphrax. Der Professor des Lichts und der Professor der Dunkelheit sehen sich meist sehr ähnlich, sind jedoch nicht miteinander verwandt.

Der Professor des Lichts und Quint Bearbeiten

Der Professor des Lichts ist Quints Gönner auf Sanktaphrax, nachdem der Allerhöchste Akademiker Linius Pallitax verstirbt. Durch ihn kann Quint die Ritterakademie besuchen.

Als Quint alias Kapitän Wolkenwolf gemeinsam mit seinem Sohn Twig nach Sanktaphrax zurückkehrt, fordert der Professor des Lichts ihn auf, zu einer Sturmjagd aufzubrechen, wie er es auf der Ritterakademie gelernt hat. Sanktaphrax' Sturmphraxvorrat wurde von gierigen Akademikern gelehrt und das Gleichgewicht des fliegenden Felsen kann nicht mehr gewährleistet werden, weswegen der Professor des Lichts Quint auf seiner Reise begleiten will.

Der Professor des Lichts und Twig Bearbeiten

Als das Schiff im Sturm kentert, bricht sich der Professor des Lichts das Genick, kann allerdings im Dämmerwald weiterleben, den Kopf mit einem Ast befestigt. Er begleitet den neu ernannten Kapitän Twig durch die Modersümpfe, wo ihre Mannschaft vom ehemaligen Schüler des Professors, Raffix, bedroht und dezimiert wird.

In einem alten Himmelswrack, das dem verstorbenen Raffix als Unterschlupf diente, findet Twig einen Vorrat an Sturmphrax, den Raffix aus den Zehen der Besucher des Dämmerwaldes gesammelt hat. Der Professor des Lichts stirbt und wird von Twig im Schlamm beerdigt. Der wertvolle Phraxstaub verwandelt den Schlamm jedoch in klares Wasser und der Professor des Lichts erhält ein würdevolles Grab.

Zurück in Sanktaphrax kann Twig mit Hilfe des Steinpiloten Maugin den schwebenden Felsen retten.

Der Professor des Lichts und Rook Bearbeiten

Der Professor des Lichts Tallus Penitax, eigentlich ein Himmelswissenschaftler hat sich im Zweiten Flugzeitalter zusammen mit dem Professor der Dunkelheit den Bibliothekaren angeschlossen und unterstützt die Bibliotkeksritter.

Er gehört wie der Professor der Dunkelheit und Fenbrus Lodd dem Rat der Drei an, die über neue Bibliotheksritter entscheiden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki