FANDOM


Image-0

Linus Pallitax ist der Allerhöchste Akademiker von Sanktaphrax im ersten Flugzeitalter und Vater von Maris Pallitax.

Als ehrgeiziger junger Akademiker hatte sich Linius in der Großen Bibliothek mit den Erdwissenschaften beschäftigt. Dort lernte er auch Bungus Septrill, einen Erdwissenschaftler kennen. Als er jedoch zum Allerhöchsten Akademiker gewählt wird, kann er sein Ziel, die Versöhnung von Erd- und Himmelswissenschaften, kaum durchsetzen. Als Zeichen zieht er in den Schattenpalast, den alten Palast der Allerhöchsten Akademiker. Obwohl er es verhindern will, gelangen die Himmelswissenschaftler immer mehr an die Macht und die Erdwissenschaftler müssen sich verstecken. Als Linius in einem Zimmer aus Schwarzholz alte Schnitzereien entdeckt, die die Geschichte der Erdwissenschaftler erzählen, ist er gebannt. Auf der Suche nach dem alten Labor, wo die ersten Wissenschaftler den Versuch wagten, Leben zu schaffen, vernachlässigt er seine Tochter und seine Arbeit vollkommen. Den Sohn seines ältesten Freundes stellt er als Gehilfen ein, der ihn in die alten Labore im Kern von Sanktaphrax bringen soll. Dort erschafft er den Schleimschmeichler. Seine Schöpfung macht Linius zunehmend Angst und er will seine gefährlichen Experimente beenden. Doch Quint, sein Gehilfe, lässt den Schleimschmeichler aus Versehen frei und zündet den Schattenpalast an. In Gestalt von Quint, der gerade unterwegs ist, um den Allerhöchsten Akademiker zu retten, bedroht er Linius und erzählt ihm Lügen vom Hass seiner vor kurzem elendig verendeten Tochter. Zwiesel rettet den Allerhöchsten Akademiker aus dem brennenden Palast während Quint, vom Schleimschmeichler ausgetrickst, diesen auf dem Dach mit Kusin bekämpft. Wenig später stirbt Linius Pallitax an seinen Verletzungen und wird den weißen Raben der steinernen Gärten überlassen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki