FANDOM


Großtal ist eine der grössten Städte im dritten Flugzeitalter.

Großtal ist aus den Freien Tälern entstanden, die von Maris Pallitax und dem Spindelkäfer Zwiesel gegründet wurden. Im dritten Flugzeitalter sind die Freien Täler nur noch eins der vielen Viertel von Großtal.

Großtal ist bekannt als freie Stadt. In Vierteln wie Kupferholz gibt es viele Arbeitsplätze, während Neuer See mehr für seine Villen bekannt ist.

Armee Bearbeiten

Die Armee von Großtal besteht aus vielen kleineren Unterarmeen.

Die Lanzenreiter der Freien Täler, die ursprünglichen Wächter der freien Täler, sind noch immer nur mit einer Lanze bewaffnet und reiten Hungerlunger.

Die Großtaler Garde ist die traditionelle Garde von ganz Großtal.

Die Koboldarmee ist die Armee der von Kobolden bewohnten Viertel von Großtal.

Sport Bearbeiten

Die bekannteste und beliebteste Großtaler Sportart ist Tausendstock. Jedes Jahr finden Tausendstockmeisterschaften statt, bei denen hunderte aus jedem Stadtteil von Großtal gegeneinander antreten.

Erwähnungen Bearbeiten

Nate Quarter wohnt gemeinsam mit Schlupf und dem Banderbär Weelum nach ihrer Flucht aus der Phraxmine in Kupferholz. Nate spielt in der Tausendstockmannschaft von Kupferholz, während der Vater seiner Freundin Eudoxia, Galban Prade, die Mannschaft von Neuer See bezahlt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki