FANDOM


Der Dunkelwald, der größte und älteste Teil des Klippenlandes, ist so groß, dass er oft als endlos beschrieben wird.

Er ist von Unterstadt durch die Modersümpfe und den Dämmerwald getrennt, grenzt im Süden an die Nebelkante und im Osten an den Dornenwald.

Während des Ersten Flugzeitalters war der Dunkelwald von zahllosen nomadisch lebenden Völkern und Stämmen bewohnt, im Zweiten Flugzeitalter sind feste Siedlungen entstanden, wie zum Beispiel die Freien Täler oder der Große Horst. Im Dritten Flugzeitalter ist der Dunkelwald dicht besiedelt. Großstädte wie Großtal und Schwarmstadt nehmen immer mehr Platz ein, unberührtes Land wird selten

Der Dunkelwald zeichnet sich vor allem durch seine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt aus. An keinem anderen Ort des Klippenlandes leben so viele unterschiedliche Arten gemeinsam. Außerdem ist er der größte Rohstofflieferant des Klippenlandes.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki